Angebote zu "Hanfpalme" (18 Treffer)

Kategorien

Shops

Hanfpalme (Fortunei)
€ 8.99 *
zzgl. € 6.99 Versand

Die Trachycarpus fortunei ist der Klassiker unter den Freilandpalmen. Durch das schnelle Wachstum und die unkomplizierte Kultivierung ist die Hanfpalme besonders gut für alle Einsteiger unter den Palmenfreunden geeignet - die perfekte Gelegenheit, um mit der Sammlung von Freilandpalmen zu beginnen! Mit diesem Exemplar erhalten Sie eine attraktive Palme, die sich durch ihre sattgrüne Blattfärbung und kompakte Blattkrone als dekoratives Zierelement entpuppt. Besonders ältere Exemplare besitzen ein weiteres, optisches Highlight: Der kräftige Stamm ist mit einer Vielzahl von braunen Fasern bedeckt, sodass sich die Hanfpalme schon vom weiten als dekorativer Blickfang präsentiert. Auch diese Palme erweist sich als wärmeliebendes Exemplar und freut sich über einen sonnigen und windgeschützten Standort. Ein halbschattiges Plätzchen wird ebenfalls toleriert, spiegelt sich allerdings im langsamen Wuchsverhalten der Trachycarpus fortunei wider. Durch ihre weitreichende Frosttoleranz ist die Hanfpalme, die ursprünglich aus dem asiatischen Hochgebirge kommt, immer öfter in unseren Breiten anzutreffen. Mit einer Frostverträglichkeit von bis zu -17/-18°C ist die Hanfpalme fast überall auspflanzbar. Allerdings empfehlen wir Kübelpflanzen mit einem angemessenen Winterschutz auszustatten, um einer Austrocknung der Palme durch die eingefrorene Erde im Topf vorzubeugen. Wussten Sie schon: Unsere Hanfpalmen stammen überwiegend aus einer Baumschule in Nordspanien, wo die Temperaturen im Winter auf kalte -6 bis -12°C fallen. Somit handelt es sich um abgehärtete Exemplare, die sich mit Leichtigkeit an unsere Wetterverhältnisse anpassen und sich schnell in unseren heimischen Gärten einleben können. Weitere Informationen rund um die Trachycarpus fortunei und Tipps für den richtigen Winterschutz finden Sie in unserem Lexikon und in unserem Blog! Die Lieferhöhe beträgt ca. 60 bis 75 cm inklusive Topf. Für Ihren Liebling nur das Beste! Eine hochwertige Erde sichert eine gesunde Entwicklung Ihrer Palme. Unser Palmenmann Spezial-Substrat ist hierfür bestens geeignet. Diesen Artikel finden Sie in unserem Webshop unter Zubehör.

Anbieter: Der Palmenmann - Ihr
Stand: Jan 23, 2019
Zum Angebot
Hanfpalme (Fortunei)
€ 5.99 *
zzgl. € 6.99 Versand

Die Trachycarpus fortunei ist der Klassiker unter den Freilandpalmen. Durch das schnelle Wachstum und die unkomplizierte Kultivierung ist die Hanfpalme besonders gut für alle Einsteiger unter den Palmenfreunden geeignet - die perfekte Gelegenheit, um mit der Sammlung von Freilandpalmen zu beginnen! Mit diesem Exemplar erhalten Sie eine attraktive Palme, die sich durch ihre sattgrüne Blattfärbung und kompakte Blattkrone als dekoratives Zierelement entpuppt. Besonders ältere Exemplare besitzen ein weiteres, optisches Highlight: Der kräftige Stamm ist mit einer Vielzahl von braunen Fasern bedeckt, sodass sich die Hanfpalme schon vom weiten als dekorativer Blickfang präsentiert. Auch diese Palme erweist sich als wärmeliebendes Exemplar und freut sich über einen sonnigen und windgeschützten Standort. Ein halbschattiges Plätzchen wird ebenfalls toleriert, spiegelt sich allerdings im langsamen Wuchsverhalten der Trachycarpus fortunei wider. Durch ihre weitreichende Frosttoleranz ist die Hanfpalme, die ursprünglich aus dem asiatischen Hochgebirge kommt, immer öfter in unseren Breiten anzutreffen. Mit einer Frostverträglichkeit von bis zu -17/-18°C ist die Hanfpalme fast überall auspflanzbar. Allerdings empfehlen wir Kübelpflanzen mit einem angemessenen Winterschutz auszustatten, um einer Austrocknung der Palme durch die eingefrorene Erde im Topf vorzubeugen. Wussten Sie schon: Unsere Hanfpalmen stammen überwiegend aus einer Baumschule in Nordspanien, wo die Temperaturen im Winter auf kalte -6 bis -12°C fallen. Somit handelt es sich um abgehärtete Exemplare, die sich mit Leichtigkeit an unsere Wetterverhältnisse anpassen und sich schnell in unseren heimischen Gärten einleben können. Weitere Informationen rund um die Trachycarpus fortunei und Tipps für den richtigen Winterschutz finden Sie in unserem Lexikon und in unserem Blog! Die Lieferhöhe beträgt ca. 40 bis 60 cm inklusive Topf. Für Ihren Liebling nur das Beste! Eine hochwertige Erde sichert eine gesunde Entwicklung Ihrer Palme. Unser Palmenmann Spezial-Substrat ist hierfür bestens geeignet. Diesen Artikel finden Sie in unserem Webshop unter Zubehör.

Anbieter: Der Palmenmann - Ihr
Stand: Jan 18, 2019
Zum Angebot
Hanfpalme (Fortunei) winterhart (Tuff)
€ 19.99 *
zzgl. € 6.99 Versand

Die Trachycarpus fortunei ist der Klassiker unter den Freilandpalmen. Durch das schnelle Wachstum und die unkomplizierte Kultivierung ist die Hanfpalme besonders gut für alle Einsteiger unter den Palmenfreunden geeignet - die perfekte Gelegenheit, um mit der Sammlung von Freilandpalmen zu beginnen! Mit diesem Exemplar erhalten Sie eine attraktive Pflanzengruppe, die sich durch ihre sattgrüne Blattfärbung und kompakte Wuchsform als dekoratives Zierelement entpuppt. Auch diese Palme erweist sich als wärmeliebendes Exemplar und freut sich über einen sonnigen und windgeschützten Standort. Ein halbschattiges Plätzchen wird ebenfalls toleriert, spiegelt sich allerdings im langsamen Wuchsverhalten der Trachycarpus fortunei wider. Durch ihre weitreichende Frosttoleranz ist die Hanfpalme, die ursprünglich aus dem asiatischen Hochgebirge kommt, immer öfter in unseren Breiten anzutreffen. Mit einer Frostverträglichkeit von bis zu -17/18°C ist die Hanfpalme fast überall auspflanzbar. Allerdings empfehlen wir Kübelpflanzen mit einem angemessenen Winterschutz auszustatten, um einer Austrockung der Palme durch die eingefrorene Erde im Topf vorzubeugen. Weitere Tipps und Informationen rund um den richtigen Winterschutz finden Sie in unserem Blog! Die Lieferhöhe beträgt ca. 60-70 cm inklusive Topf. Tuff = 4-5 Pflanzen in einem Topf. Die Lieferung erfolgt im schwarzen Kunststoff-Topf.

Anbieter: Der Palmenmann - Ihr
Stand: Feb 10, 2019
Zum Angebot
Hanfpalme (Wagnerianus) winterhart
€ 44.90 *
zzgl. € 6.99 Versand

Urlaubsfeeling der Extraklasse im eigenen Garten! Die Hanfpalme ist der Klassiker unter den Freilandpalmen und kennzeichnet sich durch einen mit Fasern bedeckten Stamm und einem leuchtenden Grün der Blattfächer. Im Unterschied zu der Trachycarpus fortunei schmückt sich dieses Exemplar mit besonders festen und widerstandsfähigen Wedeln, die eine besondere Windverträglichkeit mit sich bringen. Alles in allem die perfekte Gelegenheit, um mit der Sammlung von Freilandpalmen zu beginnen. Auch diese Palme erweist sich als wärmeliebendes Exemplar und freut sich über einen sonnigen Standort. Ein halbschattiges Plätzchen wird ebenfalls toleriert, spiegelt sich allerdings im langsamen Wuchsverhalten der Trachycarpus wagnerianus wider. Durch ihre weitreichende Frosttoleranz ist die Hanfpalme, die ursprünglich aus dem asiatischen Hochgebirge kommt, immer öfter in unseren Breiten anzutreffen. Mit einer Frostverträglichkeit von bis zu -17/-18°C ist die Hanfpalme fast überall auspflanzbar. Allerdings empfehlen wir Kübelpflanzen mit einem angemessenen Winterschutz auszustatten, um einer Austrockung der Palme durch die eingefrorene Erde im Topf vorzubeugen. Weitere Tipps und Informationen rund um den richtigen Winterschutz finden Sie in unserem Blog! Die Lieferhöhe beträgt ca. 70 bis 80 cm inklusive 24cm im Durchmesser-Topf. Für Ihren Liebling nur das Beste! Eine hochwertige Erde sichert das Wohlbefinden Ihrer Palme und fördert eine gesunde Entwicklung. Unser Palmenmann Spezialsubstrat ist hierfür bestens geeignet. Diesen Artikel finden Sie im Webshop unter Zubehör.

Anbieter: Der Palmenmann - Ihr
Stand: Jan 27, 2019
Zum Angebot
Hanfpalme (Fortunei) winterhart
€ 39.90
Angebot
€ 24.90 *
zzgl. € 6.99 Versand

Die Trachycarpus fortunei ist der Klassiker unter den Freilandpalmen. Durch das schnelle Wachstum und die unkomplizierte Kultivierung ist die Hanfpalme besonders gut für alle Einsteiger unter den Palmenfreunden geeignet - die perfekte Gelegenheit, um mit der Sammlung von Freilandpalmen zu beginnen! Mit diesem Exemplar erhalten Sie eine attraktive Pflanzengruppe, die sich durch ihre sattgrüne Blattfärbung und kompakte Wuchsform als dekoratives Zierelement entpuppt. Auch diese Palme erweist sich als wärmeliebendes Exemplar und freut sich über einen sonnigen und windgeschützten Standort. Ein halbschattiges Plätzchen wird ebenfalls toleriert, spiegelt sich allerdings im langsamen Wuchsverhalten der Trachycarpus fortunei wider. Durch ihre weitreichende Frosttoleranz ist die Hanfpalme, die ursprünglich aus dem asiatischen Hochgebirge kommt, immer öfter in unseren Breiten anzutreffen. Mit einer Frostverträglichkeit von bis zu -17/18°C ist die Hanfpalme fast überall auspflanzbar. Allerdings empfehlen wir Kübelpflanzen mit einem angemessenen Winterschutz auszustatten, um einer Austrockung der Palme durch die eingefrorene Erde im Topf vorzubeugen. Weitere Tipps und Informationen rund um den richtigen Winterschutz finden Sie in unserem Blog! Die Lieferhöhe beträgt ca. 75 bis 85 cm inklusive Topf. Für Ihren Liebling nur das Beste! Eine hochwertige Erde sichert das Wohlbefinden Ihrer Palmen. Unser Palmenmann Spezial-Substrat ist hierfür bestens geeignet. Diesen Artikel finden Sie ebenfalls in unserem Webshop unter Zubehör.

Anbieter: Der Palmenmann - Ihr
Stand: Jan 18, 2019
Zum Angebot
Hanfpalme (Fortunei) winterhart Sonderpreis
€ 29.90 *
zzgl. € 6.99 Versand

Die Trachycarpus fortunei ist der Klassiker unter den Freilandpalmen. Durch das schnelle Wachstum und die unkomplizierte Kultivierung ist die Hanfpalme besonders gut für alle Einsteiger unter den Palmenfreunden geeignet - die perfekte Gelegenheit, um mit der Sammlung von Freilandpalmen zu beginnen! Mit diesem Exemplar erhalten Sie eine attraktive Pflanzengruppe, die sich durch ihre sattgrüne Blattfärbung und kompakte Wuchsform als dekoratives Zierelement entpuppt. Auch diese Palme erweist sich als wärmeliebendes Exemplar und freut sich über einen sonnigen und windgeschützten Standort. Ein halbschattiges Plätzchen wird ebenfalls toleriert, spiegelt sich allerdings im langsamen Wuchsverhalten der Trachycarpus fortunei wider. Durch ihre weitreichende Frosttoleranz ist die Hanfpalme, die ursprünglich aus dem asiatischen Hochgebirge kommt, immer öfter in unseren Breiten anzutreffen. Mit einer Frostverträglichkeit von bis zu -17/18°C ist die Hanfpalme fast überall auspflanzbar. Allerdings empfehlen wir Kübelpflanzen mit einem angemessenen Winterschutz auszustatten, um einer Austrockung der Palme durch die eingefrorene Erde im Topf vorzubeugen. Weitere Tipps und Informationen rund um den richtigen Winterschutz finden Sie in unserem Blog! Die Lieferhöhe beträgt ca. 70-80 cm inklusive schwarzem oder roten Topf. Für Ihren Liebling nur das Beste! Eine hochwertige Erde sichert das Wohlbefinden und eine gesunde Entwicklung Ihrer Palme. Unser Palmenmann Spezialsubstrat ist hierfür bestens geeignet. Diesen Artikel finden Sie in unserem Webshop unter Zubehör.

Anbieter: Der Palmenmann - Ihr
Stand: Feb 10, 2019
Zum Angebot
Hanfpalme (Fortunei) winterhart 20-30 Stamm
€ 89.90 *
zzgl. € 6.99 Versand

Die Trachycarpus fortunei ist der Klassiker unter den Freilandpalmen. Durch das schnelle Wachstum und die unkomplizierte Kultivierung ist die Hanfpalme besonders gut für alle Einsteiger unter den Palmenfreunden geeignet - die perfekte Gelegenheit, um mit der Sammlung von Freilandpalmen zu beginnen! Mit diesem Exemplar erhalten Sie eine attraktive Palme, die sich durch ihre sattgrüne Blattfärbung und kompakte Blattkrone als dekoratives Zierelement entpuppt. Besonders ältere Exemplare besitzen ein weiteres, optisches Highlight: Der kräftige Stamm ist mit einer Vielzahl von braunen Fasern bedeckt, sodass sich die Hanfpalme schon vom weiten als dekorativer Blickfang präsentiert. Auch diese Palme erweist sich als wärmeliebendes Exemplar und freut sich über einen sonnigen und windgeschützten Standort. Ein halbschattiges Plätzchen wird ebenfalls toleriert, spiegelt sich allerdings im langsamen Wuchsverhalten der Trachycarpus fortunei wider. Durch ihre weitreichende Frosttoleranz ist die Hanfpalme, die ursprünglich aus dem asiatischen Hochgebirge kommt, immer öfter in unseren Breiten anzutreffen. Mit einer Frostverträglichkeit von bis zu -17/-18°C ist die Hanfpalme fast überall auspflanzbar. Allerdings empfehlen wir Kübelpflanzen mit einem angemessenen Winterschutz auszustatten, um einer Austrocknung der Palme durch die eingefrorene Erde im Topf vorzubeugen. Weitere Informationen rund um die Trachycarpus fortunei und Tipps für den richtigen Winterschutz finden Sie in unserem Lexikon und in unserem Blog! Die Lieferhöhe beträgt ca. 120 bis 130 cm inklusive Topf. Der Stamm besitzt eine Höhe von ca. 20 bis 30 cm. Für Ihren Liebling nur das Beste! Eine hochwertige Erde sichert eine gesunde Entwicklung Ihrer Palme. Unser Palmenmann Spezial-Substrat ist hierfür bestens geeignet. Diesen Artikel finden Sie in unserem Webshop unter Zubehör.

Anbieter: Der Palmenmann - Ihr
Stand: Jan 18, 2019
Zum Angebot
Hanfpalme (Fortunei) bis 2,20m Stamm Restposten
€ 849.00
Angebot
€ 300.00 *
ggf. zzgl. Versand

Die Trachycarpus fortunei ist der Klassiker unter den Freilandpalmen. Durch das schnelle Wachstum und die unkomplizierte Kultivierung ist die Hanfpalme besonders gut für alle Einsteiger unter den Palmenfreunden geeignet - die perfekte Gelegenheit, um mit der Sammlung von Freilandpalmen zu beginnen! Auch diese Palme erweist sich als wärmeliebendes Exemplar und freut sich über einen sonnigen und windgeschützten Standort. Ein halbschattiges Plätzchen wird ebenfalls toleriert, spiegelt sich allerdings im langsamen Wuchsverhalten der Trachycarpus fortunei wider. Durch ihre weitreichende Frosttoleranz ist die Hanfpalme, die ursprünglich aus dem asiatischen Hochgebirge kommt, immer öfter in unseren Breiten anzutreffen. Mit einer Frostverträglichkeit von bis zu -17/-18°C ist die Hanfpalme fast überall auspflanzbar. Allerdings empfehlen wir Kübelpflanzen mit einem angemessenen Winterschutz auszustatten, um einer Austrockung der Palme durch die eingefrorene Erde im Topf vorzubeugen. Weitere Tipps und Informationen rund um den richtigen Winterschutz finden Sie in unserem Blog! Die Stammhöhe liegt bei ca. 200 bis 220 cm. Hinweis: Bei diesem Artikel handelt es sich um einen Restposten, der einige Blätter verloren hat. Das Herz ist in Ordnung. Die Fotos zeigen den aktuellen Zustand der Pflanzen. Je nach Jahreszeit werden die Palmen mit oder ohne Blüte/Früchte verkauft. Es handelt sich um einen Sonderpreis für Selbstabholer. Kein Versand! Denken Sie daran: Wenn weg, dann weg! Selbstverständlich können Sie die Pflanze jetzt schon bezahlen, damit wir Ihr Exemplar bis zur optimalen Auspflanzzeit im Frühjahr für Sie reservieren!

Anbieter: Der Palmenmann - Ihr
Stand: Jan 15, 2019
Zum Angebot
Hanfpalme (Fortunei) winterhart 120-140 Stamm S...
€ 449.00
Angebot
€ 350.00 *
zzgl. € 129.90 Versand

+++ Nutzen Sie unseren Sonderpreis und sichern Sie sich jetzt Ihre Hanfpalme! +++ Die Trachycarpus fortunei ist der Klassiker unter den Freilandpalmen. Durch das schnelle Wachstum und die unkomplizierte Kultivierung ist die Hanfpalme besonders gut für alle Einsteiger unter den Palmenfreunden geeignet - die perfekte Gelegenheit, um mit der Sammlung von Freilandpalmen zu beginnen! Mit diesem Exemplar erhalten Sie eine attraktive Palme, die sich durch ihre sattgrüne Blattfärbung und kompakte Blattkrone als dekoratives Zierelement entpuppt. Besonders ältere Exemplare besitzen ein weiteres, optisches Highlight: Der kräftige Stamm ist mit einer Vielzahl von braunen Fasern bedeckt, sodass sich die Hanfpalme schon vom weiten als dekorativer Blickfang präsentiert. Auch diese Palme erweist sich als wärmeliebendes Exemplar und freut sich über einen sonnigen und windgeschützten Standort. Ein halbschattiges Plätzchen wird ebenfalls toleriert, spiegelt sich allerdings im langsamen Wuchsverhalten der Trachycarpus fortunei wider. Durch ihre weitreichende Frosttoleranz ist die Hanfpalme, die ursprünglich aus dem asiatischen Hochgebirge kommt, immer öfter in unseren Breiten anzutreffen. Mit einer Frostverträglichkeit von bis zu -17/-18°C ist die Hanfpalme fast überall auspflanzbar. Allerdings empfehlen wir Kübelpflanzen mit einem angemessenen Winterschutz auszustatten, um einer Austrocknung der Palme durch die eingefrorene Erde im Topf vorzubeugen. Wussten Sie schon: Unsere Hanfpalmen stammen überwiegend aus einer Baumschule in Nordspanien, wo die Temperaturen im Winter auf kalte -6 bis -12°C fallen. Somit handelt es sich um abgehärtete Exemplare, die sich mit Leichtigkeit an unsere Wetterverhältnisse anpassen und sich schnell in unseren heimischen Gärten einleben können. Weitere Informationen rund um die Trachycarpus fortunei und Tipps für den richtigen Winterschutz finden Sie in unserem Lexikon und in unserem Blog! Die Gesamthöhe beträgt ca. 250 bis 280 cm inklusive Topf. Die Stammhöhe liegt etwa bei 120 bis 140 cm. Es handelt sich um voll durchgewurzelte Ware aus Spanien. Umtopfen oder Auspflanzung empfehlenswert. Für Ihren Liebling nur das Beste! Eine hochwertige Erde sichert eine gesunde Entwicklung Ihrer Palme. Unser Palmenmann Spezial-Substrat ist hierfür bestens geeignet. Diesen Artikel finden Sie in unserem Webshop unter Zubehör.

Anbieter: Der Palmenmann - Ihr
Stand: Jan 26, 2019
Zum Angebot
Hanfpalme (Fortunei) winterhart 110-120 Stamm S...
€ 379.90
Angebot
€ 300.00 *
zzgl. € 39.90 Versand

+++ Nutzen Sie unseren Sonderpreis und sichern Sie sich jetzt Ihre Hanfpalme! +++ Die Trachycarpus fortunei ist der Klassiker unter den Freilandpalmen. Durch das schnelle Wachstum und die unkomplizierte Kultivierung ist die Hanfpalme besonders gut für alle Einsteiger unter den Palmenfreunden geeignet - die perfekte Gelegenheit, um mit der Sammlung von Freilandpalmen zu beginnen! Mit diesem Exemplar erhalten Sie eine attraktive Palme, die sich durch ihre sattgrüne Blattfärbung und kompakte Blattkrone als dekoratives Zierelement entpuppt. Besonders ältere Exemplare besitzen ein weiteres, optisches Highlight: Der kräftige Stamm ist mit einer Vielzahl von braunen Fasern bedeckt, sodass sich die Hanfpalme schon vom weiten als dekorativer Blickfang präsentiert. Auch diese Palme erweist sich als wärmeliebendes Exemplar und freut sich über einen sonnigen und windgeschützten Standort. Ein halbschattiges Plätzchen wird ebenfalls toleriert, spiegelt sich allerdings im langsamen Wuchsverhalten der Trachycarpus fortunei wider. Durch ihre weitreichende Frosttoleranz ist die Hanfpalme, die ursprünglich aus dem asiatischen Hochgebirge kommt, immer öfter in unseren Breiten anzutreffen. Mit einer Frostverträglichkeit von bis zu -17/-18°C ist die Hanfpalme fast überall auspflanzbar. Allerdings empfehlen wir Kübelpflanzen mit einem angemessenen Winterschutz auszustatten, um einer Austrocknung der Palme durch die eingefrorene Erde im Topf vorzubeugen. Wussten Sie schon: Unsere Hanfpalmen stammen überwiegend aus einer Baumschule in Nordspanien, wo die Temperaturen im Winter auf kalte -6 bis -12°C fallen. Somit handelt es sich um abgehärtete Exemplare, die sich mit Leichtigkeit an unsere Wetterverhältnisse anpassen und sich schnell in unseren heimischen Gärten einleben können. Weitere Informationen rund um die Trachycarpus fortunei und Tipps für den richtigen Winterschutz finden Sie in unserem Lexikon und in unserem Blog! Die Gesamthöhe beträgt ca. 230 bis 260 cm inklusive Topf. Die Stammhöhe liegt etwa bei 110 bis 120 cm. Es handelt sich um voll durchgewurzelte Ware aus Spanien. Umtopfen oder Auspflanzung empfehlenswert. Für Ihren Liebling nur das Beste! Eine hochwertige Erde sichert eine gesunde Entwicklung Ihrer Palme. Unser Palmenmann Spezial-Substrat ist hierfür bestens geeignet. Diesen Artikel finden Sie in unserem Webshop unter Zubehör.

Anbieter: Der Palmenmann - Ihr
Stand: Oct 24, 2018
Zum Angebot