Angebote zu "Wikis" (7 Treffer)

Kategorien

Shops [Filter löschen]

Facebook, Blogs und Wikis in der Schule
25,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Adolescents today have come to regard social networks as a natural way to maintain their relationships with others, to procure information and to be entertained. This represents both a risk and an opportunity for the school system. How can schools learn to deal with this phenomenon positively and constructively? How can they avoid the pitfalls and still use social media in the classroom? This guideline analyses the various functions of social media and presents valuable tools for applying them in the classroom situation. It provides concrete suggestions for imparting proper competence in adolescents. It also contains information about how social media can best be used as part of the public relations of the respective school.

Anbieter: buecher.de
Stand: 31.07.2019
Zum Angebot
Estudiantes. ELE A1. Guía didáctica
15,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Guía didáctica zum Spanischlehrwerk Estudiantes.ELE bietet zu jeder Lektion zahlreiche Materialien, die auf die Bedürfnisse und Interessen der Studierenden abgestimmt sind. Sie enthält detaillierte Hinweise für die Unterrichtsgestaltung mit Aktivitäten zur Einführung (Para empezar) und Erweiterung (Ampliación). Außerdem finden sich alternative Vorschläge und Kopiervorlagen, konkrete Vorschläge für Aktivitäten in Online-Plattformen (Foren, Wikis, Blogs ...) und Vorschläge zur Behandlung der Landeskundeseiten (Revista Campus).

Anbieter: buecher.de
Stand: 31.07.2019
Zum Angebot
Weblogs schreiben im Deutschunterricht
21,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Schritt für Schritt zum eigenen Blog Ob Wikis, Weblog oder Chat - mit der digitalen Revolution muss sich auch das Verständnis des Deutschunterrichts ändern, was zu einer Erweiterung des Textbegriffs geführt hat. Die Folge: Auch Themen wie Weblogs können nun Teil des Fachs Deutsch in der Sekundarstufe sein. Medienerziehung und Medienkompetenz Durch den erweiterten Textbegriff rücken auch Bereiche wie die Medienerziehung und die Förderung der Medienkompetenz in den Fokus eines handlungs- und schülerorientierten Unterrichts im Fach Deutsch. Mit diesem Band erhalten Sie komplette Unterrichtseinheiten zum Thema. Texte fürs Netz verfassen Mit Hilfe der vorliegenden Arbeitsmaterialien lernen die Schüler sowohl Blogbeiträge zu schreiben als auch ihren eigenen Blog ins Netz zu stellen. Doch auch das angemessene Verhalten im World Wide Web sowie der Schutz vor Gefahren und Missbrauch werden thematisiert. Die Themen: - Vom Seefahrer-Tagebuch zum Weblog - Der typische Aufbau eines Weblogs - Die typischen Textsorten eines Weblogs - Überlegungen zum eigenen Blog - Die richtige Recherche - Den richtigen Bloganbieter finden - Das Urheberrecht - Richtiges Verhalten im Netz - Cybermobbing - Technisches Wissen / Blog-Design Der Band enthält: - komplett ausgearbeitete Unterrichtsstunden zu den Themen Grundwissen zur (textlichen) Arbeit am eigenen Blog und Vorsicht im Netz! - Hinweise und Hilfen - Hintergrundinformationen für den Lehrer - Elternbriefe

Anbieter: buecher.de
Stand: 31.07.2019
Zum Angebot
Digital Strategies for Powerful Corporate Commu...
35,99 € *
ggf. zzgl. Versand

The explosion of blogs, social networkingsites, wikis, video sharing sites, and otherpowerful digital communications platformsmay be the biggest game-changer to impactbusiness since mechanized manufacturing. In today´s Web 2.0 world, company stakeholders--including employees, customers,and investors--are empowered in waysunimaginable just a few years ago, andtraditional corporate hierarchies areyesterday´s news. Rather than attempt to turn back the clockand reassert strict, top-down control overstakeholder relationships, the smartestcompanies worldwide are responding withbold new digital communications strategiesbased on transparency, authenticity, andinclusion, instead of secrecy, artificiality,and exclusion. International corporate communicationsguru Paul A. Argenti provides a lively, up-to-the-minute review of the Web 2.0 landscapeand analyzes the increasingly central rolecorporate communications plays in virtuallyevery organizational function. Argenti andcoauthor Courtney Barnes advise corporateleaders on how to deploy proven strategiesfor using new and emerging digitalplatforms to * Manage brand identity andcompany reputation * Build a culture of engagementand transparency * Turn stakeholders into´´company evangelists´´ * Manage internal communications acrosstime zones and language barriers * Recruit and retain the best talent * Develop compelling messages based oncustomer and investor needs and desires Argenti and Barnes provide case studiesillustrating digital communications bestpractices at HP, Southwest Airlines, Sony,Dell, IBM, Starbucks, HBO, FedEx, GE, andother major players. This groundbreaking book will teach youhow to gain real, manageable control overyour organization´s communications intoday´s virtual world.

Anbieter: buecher.de
Stand: 31.07.2019
Zum Angebot
Social Media im Personalmanagement
39,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Facebook, Xing, Blogs, Mobile Recruiting und Co. erfolgreich einsetzen Mit neuen Strategien gegen den Personalmangel Die wichtigsten Social-Media-Plattformen und -Kanäle Einstieg ins Social Employer Branding, Social Recruiting und in die Personalkommunikation 2.0 Aus dem Inhalt: Die Personalkrise und ihre Gründe Herausforderungen und Chancen von Social Media Strategien und Überlegungen für den Einstieg Xing und LinkedIn Facebook Twitter Videos und Pinterest Blogs Wissensmanagement mit internen Wikis Personalkommunikation mit Enterprise Microblogging Arbeitgeber-Bewertungsportale Social-Media-Guidelines Mobile Recruiting Der Fachkräftemangel wird in Deutschland immer akuter. Geeignetes Personal ist rar und die Digital Natives müssen schon heute mit den richtigen Mitteln umworben werden. Die Social Media eröffnen dafür neue Wege; sie sind eine Chance für Personaler, aber auch eine Herausforderung. Frank Bärmann ist Diplom-Kaufmann und seit über zehn Jahren Berater für PR, Marketing, Social Media und Personal. In diesem Buch zeigt er auf, inwiefern sich die Situation in der Personalwirtschaft verändert hat und warum die alten Methoden des Personalmanagements nicht mehr funktionieren. Aus Personaler-Sicht stellt er die wichtigsten Social-Media-Plattformen und -Kanäle vor ? von Xing und LinkedIn über Facebook, Twitter, YouTube und Pinterest bis hin zu Blogs und mobilen Anwendungen ? und verdeutlicht deren Potenzial für die Mitarbeitersuche und -pflege. Er geht dabei auch auf den mit der regelmäßigen Nutzung einhergehenden Arbeitsaufwand und die Kostenfrage ein. Mit einem besonderen Blick auf die jeweilige Strategie erklärt der Autor, wie Sie die einzelnen Social-Media-Kanäle effektiv einsetzen können, um Ihr Employer Branding zu verbessern, neue Wege im Recruiting zu betreten und Ihre Personalentwicklung und -kommunikation auszubauen. Darüber hinaus erläutert er, wie die interne Kommunikation sowie das Wissensmanagement und die Personalausbildung im Unternehmen durch Social Media unterstützt werden können. Hinweise für Ihre eigenen Social-Media-Guidelines und viele aktuelle und anschauliche Beispiele runden das Buch ab.

Anbieter: buecher.de
Stand: 31.07.2019
Zum Angebot
Digitalisierung und Kommunikation
64,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Unter Digitalisierung wird die Autonomisierung, Flexibilisierung und Individualisierung bestehender Prozesse verstanden, die digitale Technologien und innovative Geschäftsmodelle hervorrufen. Diese Entwicklung hat Auswirkungen auf die Kommunikation: Facebook, YouTube, Twitter, kommerzielle Blogs - um nur einige externe Kanäle zu nennen - wetteifern um die Aufmerksamkeit verschiedener Zielgruppen. Hinzu kommen die eigenen digitalen Kanäle der Unternehmen: Unternehmensblogs, Wikis, digitale Presseräume oder traditionelle E-Mails. Den Möglichkeiten, digital zu kommunizieren, scheinen kaum noch Grenzen gesetzt. Die Autoren dieses Bandes untersuchen, wie die Unternehmens- und Marketingkommunikation mit dieser Komplexität verfährt, welche Zielgruppen am besten wie zu erreichen sind und welche Möglichkeiten es gibt, kommunikative Inhalte zu produzieren und zu verbreiten.

Anbieter: buecher.de
Stand: 31.07.2019
Zum Angebot
Filmmarketing 2.0
24,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Für das Marketing und insbesondere für die erfolgreiche Vermarktung von Spielfilmen bietet das Web 2.0 bisher ungeahnte Chancen, aber auch Risiken. Durch die erweiterten Kommunikationsmöglichkeiten und neuen Rollenverteilungen im Social Web gewinnt das Internet gerade für die Filmindustrie zunehmend an Bedeutung, da sich die meist junge und internetaffine Zielgruppe hier am schnellsten und effektivsten erreichen lässt. Alexander Scholz erläutert, wie sich die Potentiale des Web 2.0 für die Filmindustrie nutzen lassen: Nach einem allgemeinen Überblick über den aktuellen Spielfilmmarkt sowie einer Einführung in das Thema Filmmarketing werden die technologischen Grundlagen des Web 2.0 und dessen Möglichkeiten für das Spielfilmmarketing praxisnah analysiert. Neben interaktiven Mitmach-Elementen im modernen Marketing-Mix sind neue Vermarktungsformen wie Open Source Marketing, User Generated Advertising, Crowdsourcing oder In-Game Advertising im Focus. Zusätzlich werden die Potentiale von Viral-, Guerilla- und Buzz-Marketing, Blog-Promotion sowie virtuellen Welten und die einzelnen Instrumente des Web 2.0 - wie Weblogs, Communities, Podcasts oder Wikis - gezielt auf deren Eignung zur Initiierung von Mundpropaganda erörtert, da diese einen der wichtigsten Erfolgsfaktoren in der Filmindustrie darstellt. Nicht nur für Marketing-Studenten mit Interesse an der Filmindustrie, sondern für alle, die sich professionell mit dem Thema auseinandersetzen wollen, ist dieser Band bestens geeignet, um sich einen systematischen Überblick zu verschaffen.

Anbieter: buecher.de
Stand: 31.07.2019
Zum Angebot